Pius & Anna Caminada

079 353 52 71

pius.caminada@bluewin.ch

Fleisch ist

nicht gleich Fleisch

 

 

 

 

Damit Sie nur bestes Fleisch auf den Teller bekommen,

setzen wir zu 100% auf folgende zwei Qualitätsmerkmale.

 

Begleitung

Wir begleiten Tiere bei der Schlachtung, damit sie ruhig und absolut nicht gestresst sind.  

 

Sanfte

Kühlung

Zum schonenden Umgang mit Tier und Fleisch gehört auch eine sanfte Kühlung der Schlachthälften – eines der wichtigsten Faktoren um die Qualität zu halten.

Die ersten 24 Stunden nach der Schlachtung bestimmen das Ausmass der Muskelkontraktion zum Zeitpunkt der Totenstarre. Kühlt das Fleisch zu schnell ab, entsteht eine  Kälteverkürzung des Muskels beim Eintritt der Totenstarre von 20 bis 60%. Ist dies der Fall, bleibt das Fleisch zäh und hart.